HORSEMANSHIP

  • - A.Rojas, Vaquero
    „Horsemanship ist eine Tradition der Edelleute, der GENTLEman. Es ist eine Notwendigkeit, in der Beziehung zu den Pferden, diese Einstellung der Gentleman beizubehalten. Nur der Mann/Frau mit genügend Einfühlungsvermögen (man with the gentle touch) kann ein Pferd erziehen, denn er muss die Gefühle und Empfindungen der Pferde respektieren“
    - A.Rojas, Vaquero